"13. Etappe"...............

Santiago - Estella

02. Oktober 2008

Streckenverlauf:...

Santiago Länge: ca. 800km
  Vitoria reine Fahrzeit: 12h 30min
  Pamplona Schwierigkeitsgrad: Entspanung im Bus
  Estella    
       

Nach 712km mit dem Fahrrad nutze ich nun mal ein anderes Verkehrsmittel - den Bus.
Abfahrt war 23:15 in Santiago in der Busstation.

 


... zuvor musst ich aber noch mein Bike ein wenig zerlegen - ansonsten hätte ich bzw. mein Bike nicht mitfahren dürfen - Verpackungsmaterial gab es zum Glück auch gleich dort zu kaufen ....
... mit mir im Bus fuhren noch Angelo und Samanta aus der Nähe von Pamplona, die auch mit dem Bike auf dem Camino unterwegs waren - so waren die 11,5h Fahrt bis Pamplona schnell rum ... da jeder so einiges zu erzählen hatte (in very simple english - aber es ging)
... in Vitoria mussten wir mal kurz umsteigen
(3 Räder + Gepäck auf dem Bussteig) ...
 
... nach 12h 30min Busfahrt wieder in Estella ~ bei AkzoNobel ~ angekommen und mein kleines Car steht auch noch da ~ wurde natürlich sehr freundlich von Herrn Martinez (der Sitemanager des Werkes) empfangen und wir sind zur Siestazeit noch etwas essen gegangen und ich konnte ihm erzählen wie es mir so auf dem Camino erging bzw. was ich so erlebt habe ...

*** gegen 17:30 hab ich mich dann auf den Heimweg nach Deutschland gemacht ***

Insgesamt war es eine wunderbare Zeit auf dem Camino - auch wenn manch Etappe ganz schön anstrengend war - doch haben sich die Anstrengungen immer gelohnt. Ich habe sehr viele interessante Menschen und auch manch Chaoten kennen gelernt. Des Weiteren ist es landschaftlich sehr interessant - vom "grünen" Weinanbaugebiet Rioja - über die Mesetas und tiefen Täler der Kastilien - bis hin zum Hochgebirge bzw. der Hügellandschaft, den Hohlwegen und Horreos in Galicien. Auch konnte ich mal völlig vom Alltagsleben abschalten und mich erholen - es wird für mich auf jeden Fall nicht das letzte Mal gewesen sein, dass ich solch eine schöne Tour gemacht habe - in zwei drei Jahren könnte ich es mir gut und gerne wieder vorstellen.
.....